Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Reitartikel bei eBay.de Suchen
Inhalt Kontakt
A-Z Forum
Gästebuch
English Pages

Pebbles in ihrer neuen Abschwitzdecke

reiter.spass.com

Spaß an Pferd und Reiten

 

Produkttest der Abschwitzdecke Horze Fleecedecke Basis von Gaby Schmidtkonz

Pferde und Reiten Bücher bei amazon.de

google - Anzeige

 

Hauptseite
 

Stichwortverzeichnis
 
 
Forum
 
 
Links
 
 
Kontakt
 
 
Impressum
 
 
Das RS-Team

 
 
English Pages

 
 
Ride & Tie

 

 

Anzeige von google

 

 

Horze Fleecedecke Basis

Da meine Abschwitzdecke mal wieder Füße bekommen hat, brauchte ich dringend eine neue Abschwitzdecke.

Ich entdeckte die Horze Fleecedecke Basis, die ja bei Cavallo im März 2011 Testsieger wurde.

Die Decke besteht aus Fleece, das die Nässe sehr gut nach außen leitet und so das Pferd trocken hält. Sie hat 2 Brustschnallen und 2 Kreuzgurte am Bauch. So kann man das Pferd mit der Abschwitzdecke in die Box stellen. Auch wenn sich das Pferd dann wälzt, bleibt die Abschwitzdecke durch die Gurte an ihrem Platz. (Was ja bei Abschwitzdecken oder Kreuzgurte nicht möglich ist.)

 

Vor dem Reiten wird erstmal die Decke ausprobiert. Die Rückenlänge passt, aber sie hätte am Bauch noch ein paar Zentimeter mehr haben können. (Man sieht den Bauch etwas herausschauen.)

Auch fühlt sich Pebbles in der Decke sichtlich wohl.

Nach dem Reiten konnte die Decke dann Ihren Wert unter Beweis stellen. Man kann auf dem nachfolgenden Bild deutlich sehen wie der Dampf durch die Decke kommt, so dass die Nässe sofort vom Fell weggeleitet wird. Das macht eine gute Abschwitzdecke aus.

Eine nasse Pebbles wartet auf ihr wohlverdientes Futter.

Fazit: Die Decke ist ihr Geld wert. Wenn ich das nächste Mal wieder eine Abschwitzdecke benötige werde ich mir wieder eine Horze Fleecedecke Basis kaufen.

Die Abschwitzdecke kann man unter http://www.horze.de/Abschwitzdecken/sweatfleecerugs,de_DE,sc.html bestellen.

Weitere Pferdedecken gibt es unter http://www.horze.de/Pferdedecken/rugs,de_DE,sc.html.

 

E-Mail an Gaby zum Thema

 

 

Copyright © 2003 / 2015 reiter.spass.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei reiter.spass.com